Wenn Buben Männer werden

Laute Stimme – leise Seele. Buben pubertieren auf ihre ganz spezielle Art. Zentral ist ihre Suche nach der neuen männlichen Identität. Als Eltern prägen wir das Rollenbild und das Rollenverhalten der künftigen Männer mit. Die Mutterbeziehung wird zum Übungsfeld im Umgang mit Frauen, der Vater zum Rollenbeispiel. Dies ist bei den heftigen Nebengeräuschen der hormonellen Entwicklung äusserst herausfordernd. Der Themenabend vermittelt aktuelles Fachwissen über die typischen Aspekte männlicher Pubertät und unterstützt den bewussten Umgang mit dieser prägenden Entwicklungsphase.
Kurs-Nr21_1/16
ZielpublikumFür Eltern von Jungs
KursdatenMontag, 12.04.2021 – 19:30 bis 22:00 Uhr
AnmeldeschlussMontag, 5.04.2021
Kursleitung
André Dietziker, lic. phil., eidg. anerkannter Psychotherapeut
Burgi Helbling Dietziker, Fachfrau Sozialpsychiatrie, SAFE-Mentorin, Maltherapeutin
KostenCHF 35.-/Paare CHF 60.-
Organisationeff-zett Elternbildung
Kontaktbildung@eff-zett.ch
Kursorteff-zett
Tirolerweg 8
6300 Zug
zurück zur Kurs-Übersicht