Online-Kurs: Bumsen oder Geschlechtsverkehr? – Hauptsache aufgeklärt!

Wie sexuelle Aufklärung mit pubertierenden Jugendlichen gelingen kann.
Treffende Worte zum Thema Sexualität zu finden ist keine leichte Sache. Erst recht nicht, wenn Eltern ihren pubertierenden Kindern Red und Antwort stehen sollten. Einerseits gilt es den richtigen Moment für solche Gespräche zu finden und andererseits eine angemessene Sprache dafür zu wählen.
Ausgehend vom sexuellen Entwicklungsstand in der Pubertät, wollen wir Ansätze schaffen, wie es Eltern im Alltag gelingen kann Fragen und Themen rund um Sexualität der Jugendlichen angemessen aufzugreifen. Mit welcher Sprache kann ein Austausch altersgerecht und ohne Beschämung für die Jugendlichen oder sich selber erfolgen? Spannende Fragen der Teilnehmenden sind willkommen.
In Zusammenarbeit mit eff-zett Sexual- und Schwangerschaftsberatung.
Kurs-Nr22_1/11
ZielpublikumFür Eltern von 12-16-jährigen Kindern
KursdatenMittwoch, 6.04.2022 – 19:30 bis 21:30 Uhr
AnmeldeschlussDonnerstag, 31.03.2022
Kursleitung
Simone Haug, Sozialpädagogin, Sexual- und Schwangerschaftsberaterin
Simone Haug, Sozialpädagogin, Sexual- und Schwangerschaftsberaterin Meine Ausbildungen als diplomierte Pflegefachfrau und Sozialpädagogin bilden die Grundlage und sind die ideale Ergänzung für meine Arbeit im Bereich der Sexualberatung. Aktuell absolviere ich den Masterstudiengang in Sexologie an der Hochschule Merseburg (Deutschland) und am Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapie in Uster. Hauptberuflich arbeite ich als Sexualberaterin und Sexualpädagogin bei der Sexual- und Schwangerschaftsberatung im eff-zett das fachzentrum in Zug. Meine Haupttätigkeit bei der Sexual- und Schwangerschaftsberatung sind sexualpädagogischen Schulungen in Primar- und Oberstufe. Über die Sexualerziehung geistern viele Mythen- es wird Zeit diese anzuschauen und ihnen mit neuem Wissen zu begegnen. Denn Sexualität ist lernbar und kann auch immer wieder um neu Gelerntes ergänzt werden.
KostenCHF 35.-/Mitglieder Frauenzentrale Zug CHF 28.-. Bitte bei der Anmeldung angeben.
Organisationeff-zett Elternbildung, eff-zett Sexual- und Schwangerschaftsberatung.
Kontaktbildung@eff-zett.ch
KursortOnline

zurück zur Kurs-Übersicht