Online-Kurs: ADHS - Hilfreiche Strukturen für Ihren Familienalltag

Sobald die Rede von ADHS/ADS ist, finden wir in allen Ratgebern das Thema Grenzen setzten und Strukturen geben. Was in der Theorie einfach klingt, ist in der Tat oftmals schwierig umzusetzen. Wie viel sollen/dürfen Kinder und Jugendliche bei den Regeln mitreden? Wie werden Belohnungsprogramme richtig angewendet!
Strukturen lassen die Kinder am Alltag teilhaben und sind nicht nur für ADHS betroffene wertvoll. Wissen Kinder was auf sie zukommt, gelingt es ihnen oftmals besser sich auf neue Situationen einzulassen.
Sie erhalten im Kurs neben Tipps auch diverse Strukturierungsvorlagen. Nehmen Sie jene mit, welcher für Sie am besten passt und versuchen Sie diesen im Alltag umzusetzen.
Kurs-Nr21_2/16
ZielpublikumFür Eltern von 7-14-jährigen Kindern
KursdatenMontag, 8.11.2021 – 19:30 bis 21:30 Uhr
AnmeldeschlussMontag, 1.11.2021
Kursleitung
Roger Vogt, eidg. dipl. Sozialpädagoge HF, zert. ADHS-Coach icp
Roger Vogt, eidg. dipl. Sozialpädagoge HF, zert. ADHS-Coach icp ADHS ist seit ca. 3 Jahren ein zentrales Lebensthema geworden. Aus dem anfänglichem Tief, welches ausgelöst wurde durch die eigene Diagnose, entstand daraus eine Leidenschaft, worauf sich der Sozialpädagoge entschloss, die Weiterbildung zum ADHS Coach zu absolvieren. Mittlerweile begleitet er Kinder und Erwachsene in seiner eigenen Praxis. Für die ADHS Fachorganisation elpos Zentralschweiz bietet er für Eltern, Fachpersonen so wie auch Kinder spezifische Kurse an. Roger Vogt wohnt in Zug selbst. Er ist Vater von 3 Kindern. In seiner Freizeit gestaltet er leidenschaftlich gerne Goaliemasken, wenn er nicht gerade mit der Familie oder dem Hund unterwegs ist. www.coach-adhs.ch
KostenCHF 35.-/Mitglieder Frauenzentrale Zug CHF 28.-. Bitte bei der Anmeldung angeben. Danke
Organisationeff-zett Elternbildung
Kontaktbildung@eff-zett.ch
KursortOnline

zurück zur Kurs-Übersicht