Adoptionsabklärungen

Möchten Sie ein Kind adoptieren? Im Auftrag des Kantons Zug (Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde) erstellen wir den für eine Adoption nötigen Sozialbericht.

 

In der Regel führen wir 3 bis 4 Abklärungsgespräche (je ca. 90 Minuten), wobei eines der Gespräche bei Ihnen zu Hause stattfindet. Inhaltlich umfasst der Bericht folgende Themenbereiche:

 

  • Psychologische oder adoptionsspezifische Fragestellungen 
  • Lebenslauf und Herkunft
  • Eheliche Beziehung
  • Beweggründe für eine Adoption
  • Erzieherische Eignung und Haltung
  • Soziale Umgebung/Freizeit
  • Vorstellungen zum Kind
  • Persönlicher Eindruck
  • Abschliessende Beurteilung und Empfehlung zuhanden der Adoptionsbehörde

 

Für die Anmeldung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

 

Amt für Kindes- und Erwachsenenschutz
Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde 
Bahnhofstrasse 12
Postfach 27
6301 Zug

 

Tel:   041 723 79 70

Fax:  041 723 79 97

 

@Mail